Projekt- und Freelancer-Börsen im Überblick

Sammlung von Projektbörsen und Freelancer-Portalen – ideal für StartUps und Digitale Nomaden

Wer qualifizierte Dienstleister oder Freelancer für seine Projekte sucht, für den ist die Recherche in Projektbörsen ein guter Ansatz. Als Marktplätze bringen sie Freiberufler, Dienstleister und Auftraggeber zusammen. Manche davon sind gratis, andere verlangen Gebühren oder Provisionen. Hier finden Sie eine Übersicht (ohne Anspruch auf Vollständigkeit):

DSGVO – was ist zu tun und wer hilft?

Das Inkrafttreten der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) hat viele Unternehmer verunsichert. Was ist jetzt konkret zu tun? Passt mein Impressum noch? Wie muss eine DSGVO-konforme Datenschutzerklärung aussehen?
Hilft in einfachen Fällen vielleicht noch eine Website wie eRecht24 weiter (hier haben wir einen Agentur-Accout), wird man einen Fachanwalt aufsuchen, wenn man ganz sicher gehen will.

Unsere Empfehlung in diesem Fall:

Rechtsanwaltskanzlei Jan B. Heidicker
Fachanwaltskanzlei für gewerblichen Rechtsschutz, Urheber- und Medienrecht und IT-Recht
Beethoven Str. 3, 59174 Kamen, Telefon: 02307-17062, Telefax: 02307-236772
E-Mail: ra@kanzlei-heidicker.de Website: www.kanzlei-heidicker.de

Folgende Themen sollten Sie aber jetzt auf jeden Fall überprüfen:

  • Hat die Website ein Kontaktformular oder ein anderes Formular, mit dem Daten erhoben werden > Einwilligungs-Checkbox auf dem Kontaktformularen einbauen und https-Verschlüsselung einrichten (SSL Zertifikat über Provider buchen und einbinden).
  • Nutzt die Website Cookies > ggf. Cookie-Hinweis einbinden (quasi jede CMS-Website nutzt Cookies)
  • Passt die Datenschutz-Erklärung noch > ggf. erneuern und mit Link von jeder Seite erreichbar machen
  • Passt das Impressum noch > ggf. erneuern und mit Link von jeder Seite erreichbar machen
  • Sind externe Dienstleister in die Datenverarbeitung personenbezogener Daten eingebunden (Auftragsverarbeitung und externe Dienstleister) > AV-Vertrag mit Dienstleistern abschließen
  • Sich gründlich informieren und ggfl. Prozesse und Abläufe im Unternehmen anpassen

Natürlich übernehmen wir gerne einige dieser Aufgaben für Sie. Einfach anrufen: 089-659595

 

 

E-Mails verschlüsseln - ist das wirklich schwer?

Jeder weiss inzwischen, dass unverschlüsselte E-Mails etwa die Sicherheit einer Postkarte haben, die auf dem Tresen eines Hotels liegt. Dennoch nutzen viele E-Mail sogar zum Versenden von Passwörtern und Zugangsdaten.

Wie man das unter Mail auf Apple-Rechnern macht, wird hier sehr gut erklärt:

https://www.youtube.com/watch?v=3hGlzPzjU-0

 

Drop-Shipping Tools

Dropshipping ist eine Handelsform, bei der ein Händler von einem Großhändler kauft und an den Endkunden verkauft ohne selbst direkten Kontakt mit der Ware zu haben. Die Lieferung erfolgt direkt vom Lieferanten, Hersteller oder Großhändler an den Kunden. Diese Art des Handels kann für Existenzgründer recht interessant sein, denn hier kann z.B. ohne eigenes Lager ein Marktsegment geprüft werden. Der größte Vorteil für den Händler besteht neben der geringen Kapitalbindung für das Lager auch darin, Zahlungsziele auszunutzen, denn der Händler erhält sein Geld vom Kunden beim Online-Handel (Kreditkarte, Vorauskasse, Paypal) in der Regel unmittelbar.

Hier einige Websites, die beim Thema Dropshipping interessant sein können:

Google AdWords optimieren: Ausschließende Keywords

Mit "Ausschließenden Keywords" kann man die Keywords definieren, bei denen eine AdWords-Anzeige nicht geschaltet werden soll. Ein gutes Tool um Begriffe rund um die eigenen Keywords zu finden die man ausschließen sollte ist:

https://keywordtool.io

auch interessant:

synonyme.woxikon.desynonyme.woxikon.de

Wie das genau geht? https://www.youtube.com/watch?v=QGvhAHH22TY

Animierte GIFs aus YouTube-Videos für die Website

So wandeln Sie Videosequenzen in animierte GIF-Dateien um, die Sie z.B. in einem Slider Ihrer Website einbinden können:

  1. Öffnen Sie die Webseite von YouTube und suchen Sie dort das gewünschte Video - Urheberrechte beachten!
  2. Ersetzen Sie in der Adresszeile den Begriff "youtube" durch "gifs". (statt https://youtube.com… also dann https://gifs.com…)
  3. Das YouTube-Video wird in einen GIF-Converter geladen und kann dort bearbeitet werden
  4. Mit dem Regler unter dem Video können Sie die Sequenz im Video bestimmen, die umgewandelt werden soll.
  5. Mit "Add Caption" können Sie auch einen Text einfügen (es gibt noch weitere Effekte - einfach ausprobieren)
  6. Über den Button "Create" wird das GIF erstellt. Das kann eine Weile dauern.
  7. Anschließend können Sie das animierte GIF über den angegebenen Link erreichen und speichern oder als iFrame einbinden

 

Handlungsempfehlung: Black Patti im Baumhäusl

Wer mit Bluesmusik etwas anfangen kann und im Raum München wohnt, für den hätte ich hier einen wirklich guten Tipp. Peter Crow C. mit Black Patti im Baumhäusl – (https://www.baumhaeusl.de/) in der Gautinger Straße 20 in 82131 Stockdorf. Und zwar am Samstag, 25. November 2017. Ein kleiner Vorgeschmack - gedreht auf der Oiden Wiesn:

 

 

Digitale Selbstverteidigung – Digitalcourage e.V.

Die Münchner Ortsgruppe des Vereins Digitalcourage e.V. lädt Veranstaltungen rund um die Themen Bürgerrechte und Digitale Selbstverteidigung ein:

Montag, 13. November 2017, 19.30 Uhr
Lesen gegen Überwachung – „Ich dachte ich hätte nichts zu verbergen“

Montag, 20. November 2017, 19.30 Uhr
Podiumsdiskussion – Wie steht es um die „Digitalen Bürgerrechte“ in der neuen Legislaturperiode?

Montag, 27. November 2017, 19.30 Uhr
Crypto-Café – Digitale Selbstverteidigung für EinsteigerInnen

Für alle Themenabende gilt: Eintritt frei / Keine Voranmeldung nötig

Die Veranstaltungsorte sowie alle weiteren Informationen unter https://digitalcourage.de/blog/2017/termine-in-muenchen-veranstaltungsreihe-im-herbst

Zum Seitenanfang springen!

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Navigieren auf der Website zu ermöglichen. Mit der weiteren Navigation auf der Website stimmen Sie dem Einsatz zu. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie > hier.