Im Tagesgeschäft ist oft nicht die Zeit, um Stärken und Schwächen des Unternehmens genauer unter die Lupe zu nehmen. Dennoch ist es hilfreich, immer wieder einmal einen möglichst objektiven Blick auf das eigene Unternehmen zu werfen. Mit dem von uns entwickelten Unternehmens-Check erhalten Sie eine anschauliche Darstellung der aktuellen Situation. Die Graphik zum UnternehmensdemoprofilAuswertung liefert Ihnen eine Analyse Ihres betrieblichen Potenzials. So gewinnen Sie rasch Ansätze zur Optimierung in den Bereichen:

  • Unternehmensführung / Mitarbeiter
  • Produkte / Leistungen
  • Organisation / Prozesse
  • Marketing / Vertrieb
  • Finanzen / Controlling
  • Innovation / Vision

Jedes dieser Themengebiete wird mit dem Fragebogen überprüft. Der Unternehmens-Check umfasst aktuell 115 Fragen und beruht auf dem ganzheitlich orientierten Energetic-Management-Konzept und Erkenntnissen aus dem Herrmann Dominanz Instrument (HBDI®). Wahlweise erhalten Sie von uns ein Einzelprofil – besonders geeignet für Einzelunternehmer, Freiberufler oder als Führungskraft um Optimierungsansätze leichter aufzuspüren. Team- und Unternehmensprofile entstehen aus der Überlagerung mehrerer Einzelprofile und geben (speziell bei anonymisierter Abfrage) einen besonders deutliches Bild der aktuellen Situation. Der Check ist generell für alle Branchen geeignet.

Was sagt ein solches Profil aus?

Das linke Profil gibt Auskunft darüber, welche Stärken im Unternehmen vorherrschen. Besonders hohe Werte im blauen Quadranten (A) zeigen, dass besonderen Wert auf Effizienz, Daten, Zahlen, Fakten gelegt wird. Sind die Werte im grünen Quadranten (B) hoch, so lässt das darauf schließen, dass es besonders um Perfektion, Kontrolle, Sicherheit, Qualität und Planung geht. Überwiegend hohe Werte im roten Quadranten (C) zeigen, dass die menschliche Komponente im Vordergrund steht: Gute Beziehungen zu Kunden, Mitarbeitern und Lieferanten, ein gutes Betriebsklima, Anerkennung und Kommunikation. Der gelbe Quadrant (D) zeigt an, wie es um die Visionen des Unternehmens steht. Wie steht es um die Zukunftsorientierung, die Firmenkultur, um Kreativität auch in Forschung und Entwicklung.

Das rechte Profil geht in Tiefe und beleuchtet die einzelnen Bereiche: Wie sieht es in Bezug auf das Wissens-/Potenzialmanagement (W–) aus? Was lässt sich über die Finanzen, das Rechnungswesen und das Controlling sagen (W+)? Welchen Stellenwert haben Forschung und Entwicklung (H+) und wie sieht es mit unternehmerischen Visionen, den Strategien und der Kreativität aus (H–)? Was lässt sich über die Unternehmensführung (F1–), das Organisationsmanagement (F1+), die Mitarbeiter (F2–) und das Informationsmanagement (F2+) aussagen? Auch die Produktion bzw. die Leistungen und deren Kundennutzen werden beleuchtet (E–) und Aussagen z.B. über die Qualitätsorientierung (E+). Natürlich sind auch Themen wie Marketing und den Vertrieb im Focus (M–) und ein Blick auf den Umgang mit Ressourcen sowie Ordnung und Sauberkeit darf ebenfalls nicht fehlen (M+).

Neben einem übersichtlichen Chart erhalten Sie eine individuelle Textauswertung, die auf die einzelnen Themenfelder eingeht und Ansätze zur Optimierung gibt. Je mehr Personen im Unternehmen in die Befragung eingebunden werden, desto deutlicher und objektiver wird das Ergebnis. Auf Anfrage erstellen wir gemeinsam mit Ihnen einen individuellen Online-Fragebogen zu für Sie gerade besonders relevanten Themen.

Alle erhaltenen Informationen werden von uns selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben!

Zum Seitenanfang springen!