Neue Chancen entdecken mit Ihrem persönlichen HBDI®-Profil

Jeder denkt anders. Wie denken Sie?

Musterprofil HBDIDenkstilpräferenzen haben Einfluss auf alles was wir tun. Auf unsere Kommunikation, auf Entscheidungsfindungen, auf unsere Art Probleme zu lösen und unseren Führungsstil. Das Erkennen der Denkstilpräferenzen eröffnet neue Sichtweisen in Bezug auf  die eigene Wahrnehmung, aber auch dafür, wie wir die Menschen sehen mit denen wir es täglich zu tun haben.

Als zertifizierte Trainer bildet die Kommunikations- und Denkstilanalyse HBDI® eine der Grundlagen unserer Arbeit.

Mit dem HBDI® unterstützen wir Sie darin, Ihre Ressourcen zu erkennen, zu nutzen und gezielt auszubauen. Sie erhalten Einblick in Ihre bevorzugte Art zu denken, zu kommunizieren und zu lernen. Auf diese Weise vermeiden Sie es "mit angezogener Handbremse" zu agieren, nutzen die gesamte Kraft Ihres Denkens und steigern so Produktivität, Kreativität und Zufriedenheit.

Was ist die Grundlage des Herrmann Brain Dominance Instruments HBDI®?

Das hier eingesetzte Vier-Quadranten-Modell des Gehirns von Ned Herrmann basiert auf den Erkenntnissen von Paul D. MacLean und der Hemisphärentheorie von Roger Sperry. Ned Herrmann hat im Auftrag von General Electric einen Fragebogen entworfen, mit dem man – völlig wertfrei – die Ausprägung des Denkstils von Menschen in Bezug auf vier Quadranten messen kann. Das anschauliche Ergebnis kann bei der Berufswahl helfen neue Chancen zu entdecken, unterstützt bei der Wahl der richtigen Lernmethode, und kann für das Zusammenstellen von Teams ebenso hilfreich sein, wie für die Auswahl von Mitarbeitern.

Wie funktioniert das HBDI®?
Das HBDI® basiert auf einem Fragebogen mit 120 Fragen und beruht auf der eigenen Selbsteinschätzung. Die Antworten zu den Fragen werden zentral ausgewertet. Nach der Anmeldung erhalten Sie per Email einen Link und ein Passwort, womit Sie den Fragebogen bequem und online ausfüllen können.

Als Ergebnis erhalten Sie die Darstellung Ihres Profils mit Ihren bevorzugten Kommunikations- und Denkstilen in grafischer und tabellarischer Form. Weiter zeigt Ihnen Ihr Profil auf, wie Sie sich unter Druck/im Stress verhalten.

Es gibt übrigens weder gute noch schlechte Profile, auch gibt es kein Optimalprofil. Die Profile besitzen keine Wertigkeit. Sie helfen Ihnen zu erkennen, wo Ihre Stärken liegen und wie Sie diese optimal nutzen können. Deshalb ist jedes der so erstellten Profile auf jeden Fall wertfrei - aber sehr wertvoll!

Der bekannte Trainer, Redner und Berater Roland Spinola über den Nutzen des HBDI®-Profils

 

Preise / Kosten

Für die Auswertung Ihres persönlichen HBDI®-Profils inklusive eines kompletten Auswertungspakets mit vielen Erläuterungen und für ein Expertengespräch zur Interpretation des Profils (Dauer ca. 1-1,5 Stunden) beträgt der Preis € 300,- zzgl. MwSt. Auf Wunsch können darüber hinaus individuelle Beratungsleistungen vereinbart werden.

Wenn Sie jetzt Ihr HBDI®-Profil erhalten wollen, rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne: 089-659595

Zum Seitenanfang springen!